Arnsteiner Netz e.V.

Untere Hornbergstr. 2, 97450 Arnstein

Telefon: +49 9363 7439540

Webseite: Unser Mitmach-Forum

„Arnsteiner Netz“ und MGH Binsfeld stellen gemeinsamen Stand beim Rosenkranzmarkt

Du bist hier: ://„Arnsteiner Netz“ und MGH Binsfeld stellen gemeinsamen Stand beim Rosenkranzmarkt

„Arnsteiner Netz“ und MGH Binsfeld stellen gemeinsamen Stand beim Rosenkranzmarkt

 

Lokales Bündnis für Familie „Arnsteiner Netz“ und Mehrgenerationenhaus Binsfeld beim Rosenkranzmarkt

Wie soll Arnstein 2025 aussehen? Diskutieren Sie mit und bringen Ihre Anregungen ein!

 

Das lokale Bündnis für Familie „Arnsteiner Netz“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere die Familienfreundlichkeit in der Großgemeinde Arnstein zu verbessern. Wir möchten mithelfen, dass Arnstein zu einem attraktiven Zentrum wird, in dem sich sowohl junge Familien als auch Senioren wohl fühlen.

In Binsfeld gibt es mit dem Mehrgenerationenhaus einen offenen Treff, ein soziales Zentrum, das sowohl jungen Familien als auch Senioren Unterstützung bietet. Die Erfahrungen aus Binsfeld sind wichtige Grundlagen für den Aufbau eines Arnsteiner Zentrums. Doch läßt sich so ein MGH nicht einfach kopieren, da sowohl die Voraussetzungen als auch die Anforderungen in Arnstein anders sind als in Binsfeld.

Was brauchen wir in Arnstein und seinen Ortsteilen? Wer hat Bedarf an Hilfe oder Betreuung? Wer kann Unterstützung anbieten? Wer hat Ideen für die Umsetzung? Beispiel: Unser Thema „Bürgerbus“.

Wenn wir dem demographischen Wandel begegnen wollen, müssen wir in unserer Stadt nicht nur den Bedürfnissen von Senioren gerecht werden, sondern insbesondere auch junge Familien dazu bringen, in unsere Großgemeinde zu ziehen. Wir müssen dementsprechend alles tun, damit für sie Arnstein attraktiv wird und diese Bürgerinnen und Bürger integrieren und unterstützen.

Helfen Sie mit, damit wir auch noch 2025 in Arnstein gut leben können. Wir freuen uns über gute Gespräche an unserem Stand zwischen dem „Bücherwurm“ und „Sabines Bastelladen“. Auch werden wir wieder eine „Tapete“ ausrollen, auf der wir die Ideen und Anregungen festhalten. Natürlich freuen wir uns auch über jegliche andere Unterstützung und Mitarbeit in unserem Verein „Arnsteiner Netz“. Neben Vertretern vom lokalen Bündnis wird Yvonne Winnbeck vom Mehrgenerationenhaus Binsfeld und zeitweise auch unser 2. Bürgermeister Franz Josef Sauer am Stand vertreten sein.

Lokales Bündnis für Familie „Arnsteiner Netz“

2014-10-10T17:32:20+00:00 10.10.2014|Aktuelles|